Menu
Menü
X
EiB

Bücherei Fellingshausen

MaV

Öffnungszeiten:

Mo., 14-15 Uhr und 20-21 Uhr

Fr., 17.30 - 18.30 Uhr

 

Ab sofort können Bücher hier online vorbestellt werden:

 https://www.bibkat.de/lesefuchs-fellingshausen.

Im Portal muss man sich mit seiner Lesernummer und einem Passwort einloggen. Das Passwort erhält man entweder beim Bücherei-Team oder kann es unter "Passwort vergessen" auch selbst zurücksetzen lassen und dann ein Eigenes aussuchen (Dies funktioniert aber nur, wenn die eigene E-Mailadresse bereits bei der Bücherei hinterlegt ist). Die Änderung des Passworts wird per Mail bestätigt.

Das Team der Ev. Bücherei Fellingshausen wünscht viel Erfolg beim Aktivieren und viel Spaß beim Stöbern und freut sich auf deine Anmeldung!

 

Sie haben noch keine Lesenummer, es gibt Probleme oder sie möchten ihr Passwort erfragen?

Das Team erreichen Sie unter: Ev.Buecher.Fellingshausen(a)t-online.de 

Oder telefonisch: Susanne Markert 06409-1479(+AB) und Sabine Mölleken 06409-2288.

Aktuelles in Fellingshausen:

Gottesdienst und Kommunikationsnachmittag zu einem Jahr „Kooperation“ in der Rodheimer Kirche

Mobilie als Symbol der Kooperation präsentiert. Geselligkeit und Kontakte beim gemeinsamen Mittagessen und Kaffeetrinken im Gemeindehaus gepflegt

Klaus Waldschmidt

Kleidersammlung für Bethel

Auch dieses Jahr sammeln wir in unseren Kirchengemeinden wieder für Bethel. Die Sammlung findet in allen Gemeinden vom 24. bis 28. Oktober 2022 statt.

Bethel

Neuer Pfarrer kommt - Einspruchsfrist läuft

Friedensgebete in Biebertal

man sieht mehrere weiße Tauben die auf einer alten Kanone sitzen © by Lutz Neumeier – NEUMEdIER.de / fundus.ekhn.de

Neue Ausleihzeiten Bücherei Fellingshausen

Es geht weiter voran und dank einer Verstärkung des Teams in der evangelischen Gemeindebücherei können nun auch die Ausleizeiten angepasst und flexibler gestaltet werden.

Team der Bücherei mit Silvia Schneider, Tanja Schmidt, Susanne Markert, Tatjana Zinser, Claudia Hasselbach (hinten v.l.) und Sophie Galeski. Es fehlt Franziska Papenheim. Volker Mattern
top