Menu
Menü
X

„Ihr seid das Salz der Erde“

Pfarrerin Christin Neugeborn führte die neuen Kirchenvorstandsmitglieder in ihr Amt ein - Ausgeschiedene Kirchenvorsteherinnen verabschiedet

Pfarrerin Christin Neugeborn führte in einem Festgottesdienst in der Bieberer Kirche die neuen Kirchenvorstandsmitglieder in ihr Amt ein. Die Amtszeit beträgt sechs Jahre. Die musikalische Gestaltung hatte Daniel Schulz an der Orgel übernommen.

Zu neuen Kirchenvorstehern wurden gewählt: Günther Dönges, Nicole Dönges, Claus Görnert, Thomas Metzler, Marlene Mohr, Hannelore Lapp, Monika Vogel und Klaus Waldschmidt. Pfarrerin Neugeborn überreichte die Ernennungsurkunden und ein Präsent. Leider konnte Günther Dönges krankheitsbedingt nicht anwesend sein. 

Aus dem Kirchenvorstand verabschiedete die Ortspfarrerin Anita Fleck, Maria Giebelhaus und Judith Stavropoulos. Sie dankte den ausgeschiedenen für die engagiert geleistete Arbeit für die  Ev. Emmausgemeinde Bieber und darüber hinaus.

„Ihr seid das Salz der Erde. Gott braucht Menschen, die seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind. Der Kirchenvorstand, der die Gemeinde mit der Pfarrerin leitet, ist mit das Salz der Erde, kostbar und lebenswichtig für die Gemeinde“, so Pfarrerin Christin Neugeborn. 

Als große Herausforderungen in der neuen Amtsperiode für die Kirchenvorstände gelten die Aktivierung der Gemeindearbeit in und nach der Pandemie sowie die Realisierung der Kooperationsvereinbarung der ev. Kirchengemeinden Biebertals.


top